Verhaltenskodex

UNSERE CHARTA DES VERHALTENS


DAS DORF LIBERTIN, DAS SICH IN DER NÄHE VON STRÄUCHERN IM DEPARTEMENT DORDOGNE BEFINDET, STELLT ALLEN TEILNEHMERN EINE EINZUHALTENDE FAHRKARTE ZUR VERFÜGUNG.

Regeln für die Freiheit


  • Jeder Campingteilnehmer muss ein farbiges Armband tragen, das seinen Status angibt: Zwei-Mann-Bewohner, alleinstehender Mann oder alleinstehend lebender Mann, Tagesempfang für Paar, alleinstehender Mann oder Frau.
  • Aus Sicherheitsgründen müssen Sie das Armband daher unbedingt überall und unter allen Umständen tragen. Alle «nicht tragenden» Wertpapiere werden unverzüglich zurückgeschickt.
  • Wer einer Dame den Respekt verweigert, der ihr Wort oder Tat verweigert, wird zum Ausgang gebracht. Jeder Verstoß gegen diese Vorschrift kann zu einer sofortigen und endgültigen Ausweisung führen, ohne dass eine Rückerstattung verlangt werden kann.
  • Aus hygienischen Gründen bitten wir Sie, bei Berührung mit Wasser keine Geschlechtshandlungen vorzunehmen.

Tagesbegrüssung auf dem libertinischen Campingplatz


Wir empfangen Besucher oder Libertins von 10.00 bis 1.30 Uhr.

Wir raten Libertins, den Tag auf dem Campingplatz zu verbringen, vorher anzurufen, um Aufnahmemöglichkeiten zu bestätigen und manchmal unnötige Fahrten zu vermeiden. Um den Komfort und die Sicherheit unserer Bewohner zu erhalten, können wir die Tagesbetreuung nicht gewährleisten, sobald die maximale Aufnahmekapazität erreicht ist.

Von Gebietsfremden wird verlangt, dass sie die Ausreisezeiten um 1.30 Uhr einhalten.

Der Camping du Diamant Noir bittet die Bewohner, die Ruhe brauchen, zu respektieren. Wir bitten Sie daher, die Lärmbelastung nach 2 Uhr zu begrenzen.

Aus Gründen der Vertraulichkeit müssen Ihre Kameras, Ihre Handys.

Reservieren sie ihren stellplatz !